HomeAbout usProjectsGruppenzertifizierung eines Aufforstungsprojekts, Kolumbien

Gruppenzertifizierung eines Aufforstungsprojekts, Kolumbien

Über dieses Projekt

Das Projekt befindet sich im Bezirk Vichada und im Einzugsgebiet des Orinoco. Es kombiniert Aufforstung für die Holzproduktion mit dem Schutz der lokalen Biodiversität. Neben der Aufforstung der Savanne werden verbliebene Flächen mit einheimischer Vegetation erhalten und zusätzliche Schutzgebiete an Flussufern und anderen Wassereinzugsgebieten geschaffen.

Seit 2012 arbeitete das Team eng mit den drei beteiligten Unternehmen in Vichada zusammen und organisierte mit ihnen eine FSC- und Gold Standard Gruppenzertifizierung, um den Zertifizierungsaufwand und die Kosten zu reduzieren. FORLIANCE betreute und managte den erfolgreichen Zertifizierungsprozess für eine Gesamtfläche von mehr als 70.000 Hektar. Es war das erste Gold Standard-zertifizierte Gruppenprojekt für Aufforstung und Wiederaufforstung weltweit.

Die Zusammenfassung der Managementpläne (auf Spanisch) stehen hier zum Download zur Verfügung.



Projekttyp

Beratung und Betreuung der gemeinsamen Gold Standard-Zertifizierung für Aufforstungsprojekte in Vichada, Kolumbien

Allgemeine Projektinformationen

Unsere wichtigsten Dienstleistungen vor Ort

Betreuung des Gold-Standard-Zertifizierungsprozesses, einschließlich PDD-Entwicklung

Integration und Entwicklung von Waldbewirtschaftungs- und Landnutzungsplänen, Naturschutzkonzepten, Inventurdatenbank, GIS-Kartierung, usw.

GROUP-CERTIFICATION-OF-REFORESTATION-PROJECT-COLOMBIA-10

Unsere Arbeit vor Ort

Was können wir für Sie tun?

German Rodriguez
Senior Director Nature-Based Solutions

FORLIANCE GmbH

Eifelstraße 20
53119 Bonn
Deutschland

© FORLIANCE GmbH 2021